Alles Wissen, alle Fragen und Antworten finden sich im Wesen des Hundes
Alles Wissen, alle Fragen und Antworten     finden sich im Wesen des Hundes 

3./4.Juli 2022  Tag 5/6

Alles prima mit den Milchpupsis :-)) Fiona hat genug Milch und sie sind satt und zufrieden. Es wird gepiepst, geschmatzt, aber auch mal gemeckert zwischendurch, falls es an der Milchbar nicht schnell genug läuft :-))))

Es ist so eine wunderbare Friedlichkeit in der Wurfbox .... wunderbar immer wieder dieses Erlebnis einer Hundefamilie.

Die Halsbändchen halten schlecht, darum habe ich auch schon mit Farbe markiert. Aber die noch vorhandenen mußten schon größer gestellt werden. Sie wachsen und gedeihen die kleinen Fressraupen :-)

Fiona fängt an sich zu entspannen und will sogar auf unsere Abendrunde mitkommen, was sie von mir aus gerne darf! Sie genießt die kurze Auszeit ....

 

Hündin    Orange                  490 Gr.           548 Gr.

Hündin    Rot                         478 Gr.           500 Gr.

Hündin    Lila                        524 Gr.           548 Gr.

Hündin    Rosa                      388 Gr.           436 Gr.

Rüde        Türkis                    472 Gr.           530 Gr.

Rüde        Grün                      428 Gr.           484 Gr.

Hündin    Gelb                       548 Gr.           632 Gr.

Rüde        Schwarz                460 Gr.            542 Gr. 

 

 

Orange - Rot - Lila - Rosa - Türkis - Grün - Gelb - Schwarz

2.Juli 2022  Tag 4

Ich bin ganz verliebt in die kleinen Würmchen ... hach ... schmelz dahin ... :-)))

Das Pigment setzt langsam ein und sie sind schon derartig gewachsen, das ist unglaublich wie schnell das immer geht :-O

Fiona braucht und bekommt jetzt Unmengen an Futter (braucht sie natürlich auch). In etwa alle zwei bis drei Stunden. Im Wechsel Milchmahlzeiten mit Welpenmilch, Haferflocken, Quark, Banane, Honig / Fleischmahlzeiten, Gemüse, Obst, Fett und Öl /  Hühnerbrühe mit Fleisch.

Dazu natürlich auch diverse Zusätze, wie Canipur Gravid (Vitamine und Mineralstoffe für laktierende Hündinnen) und Calzium in Form von Eierschalen oder Frubiase und natürlich etwas für Knochen und Gelenke.

 

Hündin   Orange              458 Gr.

Hündin   Rot                     434 Gr.

Hündin   Lila                    458 Gr.

Hündin   Rosa                  368 Gr.

Rüde       Türkis                438 Gr.

Rüde       Grün                  398 Gr.

Hündin   Gelb                   502 Gr.

Rüde       Schwarz             422 Gr.

1.Juli 2022  Tag 3

Fiona hat genug Milch und die kleinen Maulwürfe nehmen konstant und sehr gleichmäßig zu, wenn auch jetzt noch nicht so viel. Oft ist es so, dass Welpen in den ersten Tagen sogar noch ein wenig abnehmen, was aber hier gar nicht der Fall ist :-)

Gott sei Dank kein Fieber bei Fiona und auch der Ausfluß, den es immer gibt nach einer Geburt, ist völlig normal. Sie ist sehr entspannt und letzte Nacht hat sie mich nicht mal mehr gebraucht zum Kinder bringen :-)

Die Nabelschnüre sind bei allen gut abgetrocknet und auch schon abgefallen. Durch das saubere Abbinden bei der Geburt und weil auch dadurch nicht an den Nabelschnüren gezogen wird, hatte ich noch nie Nabelbrüche bei meinen  Welpen. Somit alles in bester Ordnung :-))

 

Hündin  Orange                    386 Gr.

Hündin  Rot                           390 Gr.

Hündin  Lila                          400 Gr.

Hündin  Rosa                        338 Gr.

Rüde      Türkis                      396 Gr.

Rüde      Grün                        354 Gr.

Hündin  Gelb                         428 Gr.

Rüde      Schwarz                  376 Gr.

30.Juni 2022  Tag 2

Der Hundefamilie geht es prächtig. Fiona geht völlig auf in ihrer Mutterrolle und macht das super. So eine tolle Mama...ich bin begeistert!

Man muß sie regelrecht zwingen aus der Wurfbox zu kommen um sich mal kurz zu lösen. Clara war ja schon recht eigen in dieser Hinsicht, aber Fiona topt das noch. Sie will nicht mal angeleint aufstehen, man muß sie hochziehen und dann steht sie wie ein Esel und will keinen Schritt aus der Wurfbox. Zwingt man sie dann doch (weil muß ja sein!), steht sie ewig beim Pipi machen im Garten und dann nix wie wieder rein zu ihren Kindern :-)

Die erste Nacht ist auch sehr ruhig verlaufen. Sie hat mich nur zwei mal geweckt mit Raunzen, dass ich ihr kurz helfen soll, eines der schimpfenden Kinder einzusammeln und an die Milchbar zu bringen ;-)

 

Hündin   Orange                 362 Gr.

Hündin   Rot                        364 Gr.

Hündin   Lila                       386 Gr.

Hündin   Rosa                      318 Gr.

Rüde       Türkis                   382 Gr.

Rüde       Grün                     346 Gr.

Hündin   Gelb                      440 Gr.

Rüde       Schwarz                362 Gr.

                    Die E-chens stellen sich vor

Hündin  Orange                 Hündin  Rot                     Hündin  Lila

Hündin  Rosa                    Rüde  Türkis                      Rüde  Grün

Hündin  Gelb                     Rüde  Schwarz

29.Juni 2022  Tag 1

Gestern Nachmittag ist Fionas Temperatur auf 36,7 Grad gefallen, was zeigt dass es die nächsten 24 bis 36 Stunden losgehen wird.

Die Öffnungsphase hat wirklich die volle Zeit in Anspruch genommen für die arme Maus, aber

die Nacht verlief noch verhältnismäßig ruhig. Um 4 Uhr war Fiona zwar mal kurzzeitig sehr unruhig und Frühmorgens eine Weile stärker am Hecheln, aber wir konnten noch gut ausruhen in der Nacht.

Der Tag verlief unruhig, mit auf und nieder, rein und raus aus der Wurfbox, hecheln und ruhen, verzweifelt schauen und Fressen einstellen und hat sich gezogen wie ein Kaugummi. Um kurz vor 23 Uhr hatte dann das Warten endlich ein Ende und die Geburt verlief dafür als Entschädigung in rasantem Tempo und Fiona hat 3 Rüden und 5 Hündinnen in 2,5 Stunden völlig instinktsicher auf die Welt gebracht.

Der erste Welpe ( Hündin Orange ) hat sie zwar noch sehr geplagt, was auch völlig normal ist (im ersten Video sehr gut zu sehen), aber dann ging es wie am Fließband.

Der einzige Wehrmutstropfen ist, dass 3 Nachgeburten nicht mit rausgekommen sind. Meistens hängen diese Welpen dann fest und man muß bei sehr wenig Platz versuchen die Nabelschnur abzubinden und abzuschneiden, damit der Welpe "sozusagen" befreit werden kann (sehr gut im letzten Video zu sehen). Da die Nachgeburten auch nicht verspätet kamen, hoffe ich sehr, dass diese resorbiert werden. Jetzt muß auf Fieber und eitrigen Ausfluß geachtet werden.

Dazu können wir gedrückte Daumen gut gebrauchen!!

 

An dieser Stelle noch ein riesen Dankeschön an mein Helferteam Gabi, Jutta und wie immer Vicky. Mit so tollen Helfern kann man dieses großartige Ereignis von der Entstehung "des neuen Lebens" doppelt genießen. Es hat riesig Spaß mit Euch gemacht!!!

 

23.15 Uhr       Hündin  Orange           328 Gr.             Kopflage

23.37 Uhr       Hündin  Rot                  330 Gr.             Steißlage

23.41 Uhr       Hündin  Lila                 342 Gr.             Kopflage

23.48 Uhr       Hündin  Rosa               262 Gr.             Kopflage

23.54 Uhr       Rüde      Türkis             334 Gr.            Kopflage

 0.15 Uhr        Rüde      Grün               322 Gr.            Steißlage

 1.25 Uhr        Hündin  Gelb                372 Gr.            Steißlage

 1.48 Uhr        Rüde      Schwarz          312 Gr.            Kopflage

28.Juni 2022

Wir sind in der Zielgeraden und vorbereitet.

Kinderzimmer und Wurfbox sind fertig und wir warten entspannt auf das große Ereignis!

Fiona hat schon Probegelegen und alles für gut befunden :-)

27.Juni 2022

Das Röntgen hat das Geheimnis gelüftet :-))

Fiona trägt 8 kleine goldene Wunder, die sie uns bald schenken wird....

Es geht ihr sehr gut, sie ist auch noch sehr entspannt und liegt außer im kühlen Haus auch immer wieder gerne im Garten und sonnt sich :-)))

22.Juni 2022

Nur noch ein paar Tage bis zum Röntgen und das Bäuchlein wächst :-))))

Fiona geht es prächtig, allerdings hat ihr die Hitze vom vergangenen Wochenende zu schaffen gemacht. Wem machen 35 Grad nichts aus? Noch dazu mit dickem Bauch!!!

 

                                                 1.   Juni          61 cm

                                                 6.   Juni          64 cm

                                                 9.   Juni          65 cm

                                                 13. Juni          66 cm

                                                 19. Juni          70 cm

                                                 22. Juni          74 cm

                                                 25. Juni          75 cm

                                                 28. Juni          76 cm

25.Mai 2022

Juhuuu :-)))) Es hat geklappt und Fiona ist trächtig!!

Im heutigen Ultraschall wurde schon 6 mal kleines Gold gesehen. Es wird also wieder ein größerer Wurf werden.

Ich freue mich auf diese Welpen ganz besonders. Ist es doch der erste Wurf mit der eigen gezogenen Hündin Fiona (aus Clockburn Clara x Joyful Hugo of Philchris).

29.April 2022

Fiona ist am 29.April von Browning gedeckt worden, sie sind 20 Min. gehangen und am 1.Mai nachgedeckt (mit 26 Minuten).

Jetzt hoffen wir mal Ende Juni auf kleine Fiona-Brownings....

Ein ganz besonderer Wurf für mich, da es der erste mit der eigen gezogenen Hündin ist :-))

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gitti Schütze